Vom 4. Januar bis Ende Mai 2021

Seit Montag, 4. Januar, verlegt die Fernwärme Niederrhein auf der Hubertusstraße und auf der Kirchstraße neue Fernwärmeleitungen. Seit dem 31. März laufen die Arbeiten des nächsten Bauabschnitts. Die Arbeiten finden auf der Hubertusstraße zwischen Am Alefskamp und Jägerstraße statt. Der Baubereich ist voll gesperrt und wird als Sackgasse ausgewiesen, Umleitungen sind ausgeschildert. Fußgänger und Radfahrer sind nicht betroffen.

Die Gesamte Maßnahme wird voraussichtlich bis Ende Mai 2021 andauern.